Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Feldkirch. Herzlich willkommen
Liebe Feldkircherinnen und Feldkircher!

Sie möchten gerne aktiv dazu beitragen, dass Feldkirch lebenswert bleibt? Sie können gewisse Verbesserungen aber nicht persönlich bewerkstelligen? Dann nutzen Sie den praktischen
Online-Dienst „Schau auf Feldkirch“.
Über die Website oder mit der gleichnamigen App für Ihr Smartphone erreichen Ihre Hinweise und Anliegen direkt die Stadt Feldkirch. Egal ob Schäden, Mängel oder andere Ärgernisse – die zuständigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden sich umgehend um Ihr Anliegen bemühen. Wir freuen uns aber auch über ein Lob.

Mir liegt Feldkirch am Herzen. Wenn das auch auf Sie zutrifft, dann unterstützen Sie uns: Schauen wir gemeinsam auf Feldkirch!

Wolfgang Matt
Bürgermeister


P.S. Wir ersuchen um Verständnis, dass anonymisierte Meldungen gelöscht werden.
Zurück zur Startseite

Seen Rüttenen

Meldungsnummer 192/2021
Erstellt am 13.05.2021 um 10:26 Uhr
Kategorie Lob/Anregungen
Standort Paspelsstraße
6800 Stadt Feldkirch
Status Erledigt
Kommentare 4 Kommentare
Erledigt am 14.05.2021
Dauer 23 Stunden
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Gibt es hier keine Möglichkeit, aus diesen überdüngten Wiesen etwas Bienenfreundlicheres zu gestalten? Für eine Frühlingswiese sieht das in so einem schönen Naturgebiet doch traurig aus.
KOMMENTARE
Profilbild
Weitere(r) TeilnehmerIn
Kommentar erstellt am: 13.05.2021 um 19:05 Uhr
Titel: AW: Seen Rüttenen
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

I bin uff scho o uff der Seite der Bauern und versuche es zu verstehen. Aber es wurde echt krass gedüngt... war am Dienstag Nachmittag.

Ist aber auch ein allgemeines Problem find ich. Muss man so düngen das alles cm hoch nur braun ist? ??
 
Profilbild
Weitere(r) TeilnehmerIn
Kommentar erstellt am: 14.05.2021 um 06:50 Uhr
Titel: AW: Seen Rüttenen
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Vom Bienensterben hat man noch nie etwas gehört. In dieser "grünen Wüste" verhungern sie.
 
Feldkirch
Feldkirch
Kommentar erstellt am: 14.05.2021 um 10:05 Uhr
Titel: AW: Seen Rüttenen
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Geschätzte/r Meldungsleger/in,

danke für Ihre Zeilen. Die von Ihnen angesprochene Grünfläche befindet sich im Besitz der Agrargemeinschaft Altgemeinde Altenstadt. Die Stadt ist somit nicht Grundeigentümerin und hat keinen Einfluss, wenn die Bewirtschaftung im gesetzlich erlaubten Rahmen geschieht.
Die Stadt Feldkirch setzt sich für den Erhalt der Naturvielfalt auf ihren Flächen ein. Aber auch Fettwiesen haben ihre Berechtigung in der Landwirtschaft.

Freundlichst,
Maximilian Behrle, BA
Amt der Stadt Feldkirch
Kommunikation
 
Profilbild
VerfasserIn der Meldung
Kommentar erstellt am: 15.05.2021 um 09:19 Uhr
Titel: AW: Seen Rüttenen
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Danke für Ihre Antwort. Und wie so oft bin ich wieder bei der Agrar gelandet. Nun ja, irgendwann muss man einfach einsehen, vergebliche Mühe.
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
DIESE SEITE TEILEN
 
MELDE DICH HIER AN