Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Feldkirch. Herzlich willkommen
Liebe Feldkircherinnen und Feldkircher!

Sie möchten gerne aktiv dazu beitragen, dass Feldkirch lebenswert bleibt? Sie können gewisse Verbesserungen aber nicht persönlich bewerkstelligen? Dann nutzen Sie den praktischen
Online-Dienst „Schau auf Feldkirch“.
Über die Website oder mit der gleichnamigen App für Ihr Smartphone erreichen Ihre Hinweise und Anliegen direkt die Stadt Feldkirch. Egal ob Schäden, Mängel oder andere Ärgernisse – die zuständigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden sich umgehend um Ihr Anliegen bemühen. Wir freuen uns aber auch über ein Lob.

Mir liegt Feldkirch am Herzen. Wenn das auch auf Sie zutrifft, dann unterstützen Sie uns: Schauen wir gemeinsam auf Feldkirch!

Wolfgang Matt
Bürgermeister


P.S. Wir ersuchen um Verständnis, dass anonymisierte Meldungen gelöscht werden.
Zurück zur Startseite

Gefahrenstelle Tomallagasse

Meldungsnummer 224/2022
Erstellt am 28.06.2022 um 21:42 Uhr
Kategorie Radfahren
Standort Tomalagasse
6800 Stadt Feldkirch
Status Erledigt
Kommentare 5 Kommentare
Erledigt am 18.07.2022
Dauer 19 Tage
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Wer mit dem Fahrrad über die kleine Naflabrücke der Tomallagasse Richtung Industriegebiet fährt, befindet sich regelmäßig in großer Gefahr. Jeder/e dritte entgegenkommende Autolenker/in schneidet die zu enge Kurve auf die Brücke. Die Unfallgefahr an dieser Stelle ist enorm und verkehrsplanerisch verantwortungslos. Seit einiger Zeit reagieren manche Autofahrer/innen mit einem Stopp vor der Brücke, wenn ein ein/e Radfahrer/in entgegen kommt. Das bewährt sich, bedeutet kaum einen Zeitverlust, bringt aber eine große Sicherheit.
Ich empfehle deshalb die Anbringung des Schildes "Wartepflicht bei Gegenverkehr".
Die Begegnungen halten sich in Grenzen. Somit wäre der KFZ-Verkehr nicht belastet.


KOMMENTARE
Profilbild
Weitere(r) TeilnehmerIn
Kommentar erstellt am: 02.07.2022 um 22:26 Uhr
Titel: AW: Gefahrenstelle Tomallagasse
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Am besten mit einer Ampel Regeln ??
 
Profilbild
Weitere(r) TeilnehmerIn
Kommentar erstellt am: 04.07.2022 um 15:02 Uhr
Titel: AW: Gefahrenstelle Tomallagasse
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Autoverkehr ganz einschränken bitte
 
Feldkirch
Feldkirch
Kommentar erstellt am: 15.07.2022 um 08:45 Uhr
Titel: AW: Gefahrenstelle Tomallagasse
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrte Meldungsleger*in,

vielen Dank für Ihre Nachricht.
In Rücksprache mit der Stadtpolizei wird es am kommenden Montag einen Ortsaugenschein in der Tomalagasse geben.
Über eine allfällige Maßnahme, informiere ich Sie gerne nach dem Vor-Ort-Termin mit der Stadtpolizei in der kommenden Woche.

Freundlichst,

DI Stephan Pillwein
Amt der Stadt Feldkirch
Verkehrsplanung, Fahrradbeauftragter
 
Feldkirch
Feldkirch
Kommentar erstellt am: 18.07.2022 um 11:06 Uhr
Titel: AW: Gefahrenstelle Tomallagasse
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrte*r Meldungsleger*in,

gemeinsam mit der Stadtpolizei wurde eine Bodenmarkierung als Maßnahme festgelegt.
Neben der Erneuerung der bestehenden Leitlinie parallel zum rot markierten Fahrradstreifen, wird eine zweite Leitlinie im Kurvenbereich angebracht. Damit soll der motorisierte Individualverkehr angehalten werden, den Radius sauber auszufahren, anstatt den Fahrradstreifen zu überfahren.

Freundlichst,

DI Stephan Pillwein
Amt der Stadt Feldkirch
Verkehrsplanung, Fahrradbeauftragter
 
Profilbild
VerfasserIn der Meldung
Kommentar erstellt am: 18.07.2022 um 14:12 Uhr
Titel: AW: Gefahrenstelle Tomallagasse
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Vielen Dank für den Einsatz. Diese "psychologische" Einengung könnte die Autofahrer*innen wirklich zur Verlangsamung und verstärkten Vorsicht bringen. Ich werde berichten.
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
DIESE SEITE TEILEN
 
MELDE DICH HIER AN