Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Feldkirch. Herzlich willkommen
Liebe Feldkircherinnen und Feldkircher!

Sie möchten gerne aktiv dazu beitragen, dass Feldkirch lebenswert bleibt? Sie können gewisse Verbesserungen aber nicht persönlich bewerkstelligen? Dann nutzen Sie den praktischen
Online-Dienst „Schau auf Feldkirch“.
Über die Website oder mit der gleichnamigen App für Ihr Smartphone erreichen Ihre Hinweise und Anliegen direkt die Stadt Feldkirch. Egal ob Schäden, Mängel oder andere Ärgernisse – die zuständigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden sich umgehend um Ihr Anliegen bemühen. Wir freuen uns aber auch über ein Lob.

Mir liegt Feldkirch am Herzen. Wenn das auch auf Sie zutrifft, dann unterstützen Sie uns: Schauen wir gemeinsam auf Feldkirch!

Wolfgang Matt
Bürgermeister


P.S. Wir ersuchen um Verständnis, dass anonymisierte Meldungen gelöscht werden.
Zurück zur Startseite

Raserei Heldenstraße zu geringe Überholabstande

Meldungsnummer 119/2022
Erstellt am 08.04.2022 um 16:12 Uhr
Kategorie Radfahren
Standort Heldenstraße
6800 Stadt Feldkirch
Status Erledigt
Kommentare 4 Kommentare
Erledigt am 12.04.2022
Dauer 3 Tage
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Entlang der Heldenstraße und auch der Hauptstraße fahren Autos meist mit weit über 40 km/h. Dabei werden die Fahrräder knapp überholt angehupt und werden so fast gezwungen auf dem Gehsteig zu fahren - auf den auch die meisten Autos bei Gegenverkehr ausweichen besonders beim Bereich kurz vor der L190. Wäre es möglich hier einen Radstreifen zu errichten oder Blitzer aufzustellen?
KOMMENTARE
Profilbild
Weitere(r) TeilnehmerIn
Kommentar erstellt am: 10.04.2022 um 12:49 Uhr
Titel: AW: Raserei Heldenstraße zu geringe Überholabstande
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Bereits vor 2 Jahren habe ich diese Problematik schon einmal bei der Stadt gemeldet; passiert ist nichts!
Der Gehsteig wurde mir als gemeinsame Verkehrsfläche erklärt, was keinen Unterschied zur Begegnungszone mehr ergibt.
 
Feldkirch
Feldkirch
Kommentar erstellt am: 12.04.2022 um 13:46 Uhr
Titel: AW: Raserei Heldenstraße zu geringe Überholabstande
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrte*r Meldungsleger*in,

vielen Dank für Ihre Nachricht.

Die Stadtpolizei ist mit der mobilen Radareinheit in regelmäßigen Abständen in der Heldenstraße zugegen. Nach Rücksprache mit der Stadtpolizei kann ich Ihnen mitteilen, dass die absolute Anzahl der Geschwindigkeitsübertretungen stetig zurückgeht.

Wir werden Ihre Meldung hinsichtlich möglicher Maßnahmen intern prüfen.

Ich verbleibe mit freundlichen Grüßen

DI Stephan Pillwein
Amt der Stadt Feldkirch
Verkehrsplanung, Fahrradbeauftragter
 
Profilbild
Weitere(r) TeilnehmerIn
Kommentar erstellt am: 12.04.2022 um 16:53 Uhr
Titel: AW: Raserei Heldenstraße zu geringe Überholabstande
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr DIPillwein,


DA wir das Anliegen der Fahrradsicherheit nur unterstützen können und diese Straße täglich benutzen, ist uns wirklich eine konkrete Beantwortung der Frage wichtig. Da wir die mobile Radarkontrolle die letzten Jahre nicht feststellen konnten, dürften die Messungen wohl nächtlicherweise erfolgen. Ein Highlicht bezüglich Fußgänger und Fahrradsicherheit stellt die neugebildete Einbindung des Heimatweges in die Heldenstrasse dar!!
Mit freundlichen Grüßen Afra Berchtold
 
Feldkirch
Feldkirch
Kommentar erstellt am: 14.04.2022 um 09:13 Uhr
Titel: AW: Raserei Heldenstraße zu geringe Überholabstande
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrte Meldungslegerin

Danke für ihren neuerlichen Hinweis.
In der ursprünglichen Beschreibung der Bürgermeldung war auch die Hauptstraße als Kriterium angeführt. Die Geschwindigkeitsmessungen beziehen sich auf diese Straße.
Wir werden die nächsten Wochen mobile Messungen an der Heldenstraße durchführen.

Herbert Lins
Amt der Stadt Feldkirch
Städtische Sicherheitswache
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
DIESE SEITE TEILEN
 
MELDE DICH HIER AN