Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Feldkirch. Herzlich willkommen
Liebe Feldkircherinnen und Feldkircher!

Sie möchten gerne aktiv dazu beitragen, dass Feldkirch lebenswert bleibt? Sie können gewisse Verbesserungen aber nicht persönlich bewerkstelligen? Dann nutzen Sie den praktischen
Online-Dienst „Schau auf Feldkirch“.
Über die Website oder mit der gleichnamigen App für Ihr Smartphone erreichen Ihre Hinweise und Anliegen direkt die Stadt Feldkirch. Egal ob Schäden, Mängel oder andere Ärgernisse – die zuständigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden sich umgehend um Ihr Anliegen bemühen. Wir freuen uns aber auch über ein Lob.

Mir liegt Feldkirch am Herzen. Wenn das auch auf Sie zutrifft, dann unterstützen Sie uns: Schauen wir gemeinsam auf Feldkirch!

Wolfgang Matt
Bürgermeister


P.S. Wir ersuchen um Verständnis, dass anonymisierte Meldungen gelöscht werden.
Zurück zur Startseite

Dauerparker

Meldungsnummer 186/2021
Erstellt am 07.05.2021 um 16:23 Uhr
Kategorie Sonstiges
Standort Galuragasse
6800 Stadt Feldkirch
Status Erledigt
Kommentare 7 Kommentare
Erledigt am 10.05.2021
Dauer 2 Tage
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Offensichtlich scheint dies ein Geheimntipp für schweizer Dauerparker zu sein. Teilweise bis zu 14 Tage lang. Einwohner der Mutterstraße oder deren Besuch finden dann keinen freien Parkplatz.
KOMMENTARE
Profilbild
Weitere(r) TeilnehmerIn
Kommentar erstellt am: 08.05.2021 um 00:34 Uhr
Titel: AW: Dauerparker
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

5 von 5 (1 bewerten)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Anwohner der Mutterstraße sollten ja eh einen Parkplatz auf ihrem Grundstück haben. Für die Besucher von Bewohner der Mutterstraße gibt es entlang der L190 mehrere Bushaltestellen. Problem gelöst!
 
Profilbild
VerfasserIn der Meldung
Kommentar erstellt am: 08.05.2021 um 00:36 Uhr
Titel: AW: Dauerparker
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Das würde also bedeuten, dass ein Besuch mit Auto aus Wien den letzten Kilometer mit dem Bus machen soll, damit ein Schweizer dauerparken kann?
 
Profilbild
Weitere(r) TeilnehmerIn
Kommentar erstellt am: 09.05.2021 um 13:11 Uhr
Titel: AW: AW: Dauerparker
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

5 von 5 (1 bewerten)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Achso, aber der Wiener Besuch darf dann Dauerparken? Also geht es nur um ihre persönlichen Interessen... Zum Glück ist so ein Parkplatz für ALLE da.
 
Profilbild
VerfasserIn der Meldung
Kommentar erstellt am: 09.05.2021 um 14:47 Uhr
Titel: AW: Dauerparker
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Ein Besuch ist kein Dauerparker, sondern bleibt bestenfalls 2-3 Stunden. Sie sagen es richtig, ein Parkplatz ist für alle da, aber nicht für Dauerparker (14 Tage) aus dem Ausland. Ausserdem geht es nicht um meine persönlichen Interessen, sondern um eine angemessene Nutzung von Parkplätzen.
 
Profilbild
Weitere(r) TeilnehmerIn
Kommentar erstellt am: 10.05.2021 um 00:23 Uhr
Titel: AW: Dauerparker
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Upsi, also Sie haben nur ein Problem mit Ausländern? Also wenn ein Auto auf einem Parkplatz steht, ist das wohl eine sehr angemessene Nutzung. Immerhin ist ein Parkplatz dafür da. Nehmen Sie doch selbst Geld in die Hand und errichten Sie einen Parkplatz. Dann kann der gute inländische PKW, der die lange Reise von Wien auf sich nimmt (btw: der kann ja auch mit dem Zug kommen, immerhin sollten wir auf die Umwelt schauen) drauf parken, und der böse ausländische Karren bleibt auf dem öffentlichen Parkplatz.
Kaum zu glauben dass sich jetzt tatsächlich eine offizielle Stelle wegen so einem Schmarren beschäftigen muss.
 
Profilbild
VerfasserIn der Meldung
Kommentar erstellt am: 10.05.2021 um 00:29 Uhr
Titel: AW: Dauerparker
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Lieber Herr Fuchs, ich glaube langsam, Sie wollen mich nur provozieren, denn Ihre Argumentation und der Ton lassen sehr zu wünschen übrig. Ich überlasse die Bewertung meiner Beobachtung gerne eine Stelle, welche sicher die richtige und vor allem emotionslose Antwort darauf finden wird. Bleiben Sie gesund.
 
Feldkirch
Feldkirch
Kommentar erstellt am: 10.05.2021 um 08:27 Uhr
Titel: AW: Dauerparker
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Meldungsleger

Bei dem von ihnen beschriebenen Straßenzug handelt es sich um eine öffentliche Verkehrsfläche auf welcher, mittels Bodenmarkierungen, Parkplätze geschaffen wurden.
Straßen mit öffentlichem Verkehr dürfen von jedermann unter den gleichen Bedingungen genützt werden.


Herbert Lins
Amt der Stadt Feldkirch
Städtische Sicherheitswache
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
DIESE SEITE TEILEN
 
MELDE DICH HIER AN