Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Feldkirch. Herzlich willkommen
Liebe Feldkircherinnen und Feldkircher!

Sie möchten gerne aktiv dazu beitragen, dass Feldkirch lebenswert bleibt? Sie können gewisse Verbesserungen aber nicht persönlich bewerkstelligen? Dann nutzen Sie den praktischen
Online-Dienst „Schau auf Feldkirch“.
Über die Website oder mit der gleichnamigen App für Ihr Smartphone erreichen Ihre Hinweise und Anliegen direkt die Stadt Feldkirch. Egal ob Schäden, Mängel oder andere Ärgernisse – die zuständigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden sich umgehend um Ihr Anliegen bemühen. Wir freuen uns aber auch über ein Lob.

Mir liegt Feldkirch am Herzen. Wenn das auch auf Sie zutrifft, dann unterstützen Sie uns: Schauen wir gemeinsam auf Feldkirch!

Wolfgang Matt
Bürgermeister


P.S. Wir ersuchen um Verständnis, dass anonymisierte Meldungen gelöscht werden.
Zurück zur Startseite

Tiefgarage Bahnhofcity

Meldungsnummer 48/2022
Erstellt am 15.02.2022 um 15:12 Uhr
Kategorie Sonstiges
Standort Bahnhofstraße
6800 Stadt Feldkirch
Status Erledigt
Kommentare 4 Kommentare
Erledigt am 15.02.2022
Dauer 0 Stunden
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Das Projekt Bahnhofcity ist gut gelungen. Ein Wermutstropfen ist aber, dass die Tiefgarage nur zu den Bahngleisen, dem Hotel und den Wohn- und Bürohäusern verlassen werden kann. Ob man seinen Einkauf vom Sutterlüty in die Tiefgarage bringt, weiß ich jetzt noch nicht, dass ich aber keinen Ausgang an die Oberfläche habe, um zur Post, Ärzten oder andere Ziele habe, ist ein Trauerspiel. Habe ich also keinen freien oberirdischen Parkplatz, dann muss ich mit meinem Paket über den Gleiszugang, Bahnhofshalle, Busplatz Überquerung hinter mich bringen. Für einen Teil der Öffentlichkeit ist diese Tiefgarage daher leider nutzlos.
KOMMENTARE
Feldkirch
Feldkirch
Kommentar erstellt am: 15.02.2022 um 15:37 Uhr
Titel: AW: Tiefgarage Bahnhofcity
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Geschätzte/r Meldungsleger/in,

danke für Ihre Zeilen.

https://www.feldkirch.at/leben/news/detail/bahnhofcity-naechster-meilenstein <-- unter diesem Link finden Sie eine Art "Anleitung" (Frage-Antwort-Prinzip) zur "Nutzung der Bahnhofcity".

Zwei der Punkte, die Sie in Ihrer Meldung nennen (Post und Ärzte), werden hier ebenso behandelt wie einige weitere Punkte.

Q:Ich möchte ein Paket bei der Post abholen bzw. aufgeben. Wo darf ich parken?
A:Es gibt zwei oberirdische Parkplätze in Post-Nähe, auf welchen das Halten für zehn Minuten erlaubt ist. Zusätzlich gibt es eine Ladezone stirnseitig der Tiefgaragenrampe. Für längere Postbesuche steht zusätzlich die Tiefgarage zur Verfügung.

Q:Ich muss zum Arzt beim Bahnhof, wo darf ich parken?
A:Für längere Arztbesuche ist derzeit die Tiefgarage vorgesehen. Wenn es schnell geht, können auch die Parkplätze in der Bahnhofstraße herangezogen werden.

Überdies werden derzeit weitere oberirdische Parkmöglichkeiten geprüft und evaluiert.

Freundlichst,
Maximilian Behrle, BA
Amt der Stadt Feldkirch
Kommunikation
 
Profilbild
Weitere(r) TeilnehmerIn
Kommentar erstellt am: 16.02.2022 um 11:48 Uhr
Titel: AW: Tiefgarage Bahnhofcity
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Es gibt auch die Möglichkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen.
LG Karl Amann
 
Profilbild
VerfasserIn der Meldung
Kommentar erstellt am: 16.02.2022 um 12:14 Uhr
Titel: AW: Tiefgarage Bahnhofcity
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Lieber Herr Amann,
ich teile Ihre simple Meinung nicht, wenn Sie glauben, einen Planungsfehler dadurch kompensieren zu können, indem Personen, welche die Tiefgarage aufgrund eines fehlenden Ausgangs nicht nutzen zu können, auf öffentliche Verkehrsmittel umsteigen sollen. Für jene, welche über kein Fahrzeug verfügen oder öffentliche Verkehrsmittel nutzen, stellt diese Garage natürlich kein Problem dar.
 
Profilbild
Weitere(r) TeilnehmerIn
Kommentar erstellt am: 10.03.2022 um 18:52 Uhr
Titel: AW: Tiefgarage Bahnhofcity
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Genau meine Meinung! solche Meinungen wie von Amann sind obsolet
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
DIESE SEITE TEILEN
 
MELDE DICH HIER AN