Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Feldkirch. Herzlich Willkommen
Liebe Feldkircherinnen und Feldkircher!

Sie möchten gerne aktiv dazu beitragen, dass Feldkirch lebenswert bleibt? Sie können gewisse Verbesserungen aber nicht persönlich bewerkstelligen? Dann nutzen Sie den praktischen
Online-Dienst „Schau auf Feldkirch“.
Über die Website oder mit der gleichnamigen App für Ihr Smartphone erreichen Ihre Hinweise und Anliegen direkt die Stadt Feldkirch. Egal ob Schäden, Mängel oder andere Ärgernisse – die zuständigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden sich umgehend um Ihr Anliegen bemühen. Wir freuen uns aber auch über ein Lob.

Mir liegt Feldkirch am Herzen. Wenn das auch auf Sie zutrifft, dann unterstützen Sie uns: Schauen wir gemeinsam auf Feldkirch!

Mag. Wilfried Berchtold
Bürgermeister


P.S. Wir ersuchen um Verständnis, dass anonymisierte Meldungen gelöscht werden.
Zurück zur Startseite

Hundekotbeutel - z. T. leck, beschädigt und funktionsuntüchtig

Verfasst von Matthias Ludescher
Meldungsnummer 135/2016
Erstellt am 01.08.2016 um 09:13 Uhr
Kategorie Abfallentsorgung
Standort Reichsstraße 90
6800
Status Erledigt
Kommentare 1 Kommentar
Erledigt am 02.08.2016
Dauer 23 Stunden
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Es kommt immer wieder vor, dass von der Stadt ausgegebene bzw. bereitgestellte Hundekotbeutel beschädigt und so gänzlich funktionsuntüchtig sind (außer man legt wenig Wert auf saubere Hände).

Es handelt sich dabei um Produktionsfehler, da es stets die Schweißnaht am Sackerlboden ist, die entweder bei der geringsten Berührung reißt oder gar nie durchgehend verschweißt war. Wie auch immer, eine Manipulation irgendwelcher Art kann ausgeschlossen werden. Es sind eindeutig Mängel, die auf die Herstellung zurückzuführen sind.

Hier muss etwas getan werden!

Jede/r verantwortungsbewusste/r Hundebesitzer/in nimmt die Hinterlassenschaften seines/ihres Hundes auf, aber ich persönlich wünsche mir dazu GANZE Hundekotbeutel. Bin mir ziemlich sicher ich spreche im Namen aller hundesteuerzahlender Bürger/innen Feldkirchs. Wahrscheinlich werden mir auch die Nicht-Hundebesitzer zustimmen. Denn sind die Sackerl kaputt, bleiben die Hinterlassenschaften höchstwahrscheinlich liegen. Wer kann das verübeln?

Zudem muss ich noch anmerken, dass ich mehrfach beim Bauhof Feldkirch mit leeren Händen nach Hause geschickt wurde, da keine Gackerl-Sackerl vorrätig waren.

KOMMENTARE
Reinold  Lins
Reinold Lins
Kommentar erstellt am: 02.08.2016 um 09:09 Uhr
Titel: AW: Hundekotbeutel - z. T. leck, beschädigt und funktionsuntüchtig
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Ludescher,

wir bedanken uns für Ihre Information bzgl. ihrer Erfahrung mit mangelhaft gefertigten Hundekotsäckchen. Bislang sind dbzgl. noch keine weiteren Reklamationen von Hundehaltern bei uns eingegangen. Wir werden der Sache selbstverständlich auch in diesem Fall nachgehen.
Die Hundekotsäckchen sind jederzeit im neuen Altstoffsammelzentrum, Kapfstraße 109 sowie im Rathaus/Bürgerservice erhältlich. Die Lagermengen sind üblicherweise für ein Jahr gesichert.

Mit freundlichen Grüßen

Reinold Lins
Amt der Stadt Feldkirch
Leiter Abfallwirtschaft
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
WEITERE MELDUNGEN DIESER PERSON
 
MELDE DICH HIER AN