Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Feldkirch. Herzlich Willkommen
Liebe Feldkircherinnen und Feldkircher!

Sie möchten gerne aktiv dazu beitragen, dass Feldkirch lebenswert bleibt? Sie können gewisse Verbesserungen aber nicht persönlich bewerkstelligen? Dann nutzen Sie den praktischen
Online-Dienst „Schau auf Feldkirch“.
Über die Website oder mit der gleichnamigen App für Ihr Smartphone erreichen Ihre Hinweise und Anliegen direkt die Stadt Feldkirch. Egal ob Schäden, Mängel oder andere Ärgernisse – die zuständigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden sich umgehend um Ihr Anliegen bemühen. Wir freuen uns aber auch über ein Lob.

Mir liegt Feldkirch am Herzen. Wenn das auch auf Sie zutrifft, dann unterstützen Sie uns: Schauen wir gemeinsam auf Feldkirch!

Mag. Wilfried Berchtold
Bürgermeister


P.S. Wir ersuchen um Verständnis, dass anonymisierte Meldungen gelöscht werden.
Zurück zur Startseite

Waldweg Rappenwald - Grenze FL-Tisis/Tisner Ried

Verfasst von Tamara Schmid
Meldungsnummer 8/2016
Erstellt am 20.01.2016 um 18:17 Uhr
Kategorie Familienfreundlichkeit
Standort Heubühel 34
6800 Feldkirch
Status Erledigt
Kommentare 1 Kommentar
Erledigt am 22.01.2016
Dauer 1 Tag
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Wir wohnen in Tisis im Rappenwald und vermissen einen Zugang zum Tisner Ried für Spaziergänge (mit dem Kinderwagen). Am oberen Ende der Rappenwaldstraße besteht bereits ein Waldweg, der bis zur Grenzstation FL-Tisis führt. Dieser wird jedoch leider nicht bzw. kaum (?) gewartet und ist daher demensprechend "beieinander" - unser Wunsch ist, dass dieser Weg ordentlich hergerichtet wird, sodass man auch mit einem Kinderwagen dort fahren kann.

Freundliche Grüße,
Tamara Schmid
KOMMENTARE
Martina Podgornik
Martina Podgornik
Kommentar erstellt am: 22.01.2016 um 09:40 Uhr
Titel: AW: Waldweg Rappenwald - Grenze FL-Tisis/Tisner Ried
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrte Frau Schmid,

danke für Ihre Meldung bzw. Anregung. Das von Ihnen angesprochene Waldstück ist Eigentum der Agrar Tisis und wurde als eine so genannte Rückegasse für Holznutzungen angelegt. Grundsätzlich ist es aufgrund der Verwurzelungen sehr schwierig, solche Abschnitte Kinderwagentauglich zu machen, da Abgrabungen zu einer Destabilisierung des Bestandes führen sowie zu einer Manipulation des Mutterbodens (Forstgesetz).

Nach einem Lokalaugenschein durch den städtischen Forst wäre jedoch eine Verbindung beziehungsweise ein Ausbau dieses Weges sehr vorteilhaft für Erholungssuchende. Dafür sind jedoch Gespräche mit der Agrar Tisis notwendig, denen bei einem positiven Verlauf noch weitere Abklärungen (BH Feldkirch, Kostenerhebung, Haftungen etc.) folgen müssen.

Aus diesem Grund bitte ich um Geduld und bedanke mich nochmals für Ihre Anregung.

Mit freundlichen Grüßen

Mag. Martina Podgornik
Amt der Stadt Feldkirch
Öffentlichkeitsarbeit
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
 
MELDE DICH HIER AN