Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Feldkirch. Herzlich Willkommen
Liebe Feldkircherinnen und Feldkircher!

Sie möchten gerne aktiv dazu beitragen, dass Feldkirch lebenswert bleibt? Sie können gewisse Verbesserungen aber nicht persönlich bewerkstelligen? Dann nutzen Sie den praktischen
Online-Dienst „Schau auf Feldkirch“.
Über die Website oder mit der gleichnamigen App für Ihr Smartphone erreichen Ihre Hinweise und Anliegen direkt die Stadt Feldkirch. Egal ob Schäden, Mängel oder andere Ärgernisse – die zuständigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden sich umgehend um Ihr Anliegen bemühen. Wir freuen uns aber auch über ein Lob.

Mir liegt Feldkirch am Herzen. Wenn das auch auf Sie zutrifft, dann unterstützen Sie uns: Schauen wir gemeinsam auf Feldkirch!

Mag. Wilfried Berchtold
Bürgermeister


P.S. Wir ersuchen um Verständnis, dass anonymisierte Meldungen gelöscht werden.
Zurück zur Startseite

Mittagsruhe

Verfasst von Roland Witzemann
Meldungsnummer 3/2014
Erstellt am 22.04.2014 um 20:18 Uhr
Kategorie Lob/Anregungen
Standort Heidenweg 7
6800
Status Erledigt
Kommentare 2 Kommentare
Erledigt am 23.04.2014
Dauer 14 Stunden
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

4.33333 von 5 (3 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

ich wohne im Heidenweg, und ein Bewohner ignoriert sämtliche Ruhezeiten! Da er Pensionist ist, muss er der Rasen nicht von 11:55-1320 Uhr am Samstag mähen, zumal der Rasenmäher uralt ist und für die Fläche nichr geeignet ist! Die Lebensqualität nimmt rapide ab, wenn solche "Nachbarn" sich an nichts halten!!!!
KOMMENTARE
Peter Lins
Peter Lins
Kommentar erstellt am: 23.04.2014 um 10:32 Uhr
Titel: AW: Mittagsruhe
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

5 von 5 (2 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Witzemann,

das Thema Lärm (durch Rasenmäher) ist im Landes-Sicherheitsgesetz geregelt. Dort heißt es:

(1) Niemand darf ungebührlicherweise störenden Lärm erregen.
(2) Die Bestimmungen dieses Abschnittes finden keine Anwendung auf Lärmerregungen, die anderen bestimmten Verwaltungsgebieten, wie insbesondere dem Bauwesen, den Angelegenheiten des Gewerbes und der Industrie, dem Verkehrswesen bezüglich der Eisenbahnen, der Luftfahrt sowie der Schifffahrt oder dem Kraftfahrwesen zuzuordnen sind.

An Sonn- und Feiertagen, sowie werktags in der Zeit von 12:00 bis 13:00 Uhr, ist ein durch einen Rasenmäher verursachter Lärm jedenfalls ungebührlich und störend.

Bitte informieren sie uns aktuell und persönlich über einen störenden Missstand.
Wir sind gerne bereit ein klärendes Gespräch zu führen.

MfG,

Peter Lins
Amt der Stadt Feldkirch
Kommandant Städtische Sicherheitswache
 
Roland Witzemann
Roland Witzemann
Kommentar erstellt am: 23.04.2014 um 13:47 Uhr
Titel: AW: AW: Mittagsruhe
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

5 von 5 (1 bewerten)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Lins!

Ich nutzte diese Möglichkeit, dass vielleicht jemand diesem Nachbarn einen Wink gibt wenn man dies hier liest. Gemäß unserer Mentalität regt sich jeder hinterm Rücken des anderen auf, wie ho. eben auch. Man möchte das sonst gute Verhältnis nicht "strapazieren". Die Anderen werden das machen....

Ich hätte das direkte Gespräch schon längst gesucht, jedoch hätte ich dies x-mal schon die letzten 3 Jahre machen müssen. Der (hier nicht verstandene) Hausverstand sagt doch, daß es gewisse grundlegende Prinzipien betr. Nachbarschaft gibt. Ich selbst habe den Rasenmäher, der nicht wie eine Hercules beim Abheben dröhnt, nie vor 14 Uhr aus Nachsicht benützt!

Der Rasenmäher ist uralt und der Nachbar offensichtlich uneinsichtig (hatte ja auch schon mit seinen Hunden Probleme)!!

Sollte sich nichts ändern werden Sie von mir hören,

Mit freundlichen Grüßen
Roland Witzemann
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
WEITERE MELDUNGEN DIESER PERSON
 
MELDE DICH HIER AN