Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Feldkirch. Herzlich Willkommen
Liebe Feldkircherinnen und Feldkircher!

Sie möchten gerne aktiv dazu beitragen, dass Feldkirch lebenswert bleibt? Sie können gewisse Verbesserungen aber nicht persönlich bewerkstelligen? Dann nutzen Sie den praktischen
Online-Dienst „Schau auf Feldkirch“.
Über die Website oder mit der gleichnamigen App für Ihr Smartphone erreichen Ihre Hinweise und Anliegen direkt die Stadt Feldkirch. Egal ob Schäden, Mängel oder andere Ärgernisse – die zuständigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden sich umgehend um Ihr Anliegen bemühen. Wir freuen uns aber auch über ein Lob.

Mir liegt Feldkirch am Herzen. Wenn das auch auf Sie zutrifft, dann unterstützen Sie uns: Schauen wir gemeinsam auf Feldkirch!

Mag. Wilfried Berchtold
Bürgermeister


P.S. Wir ersuchen um Verständnis, dass anonymisierte Meldungen gelöscht werden.
Zurück zur Startseite

Wind-/Regen-Schutz Bushaltestellen

Verfasst von Walter Bont
Meldungsnummer 112/2016
Erstellt am 26.06.2016 um 22:49 Uhr
Kategorie Stadtbus
Standort Rebberggasse, 20
6800
Status Erledigt
Kommentare 1 Kommentar
Erledigt am 28.06.2016
Dauer 1 Tag
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Bei den Bushaltestellen Rebberggasse (Richtung Feldkirch), sowie Ambergpark (Richtung Altenstadt) wäre das Aufstellen von einem Wind-/Regen-Schutz wünschenswert. Ich habe schon des öfteren beobachtet, dass sich Fahrgäste bei Regen in der Nähe untergestellt haben und der Bus dann vorbeigefahren ist. Ist mir selber schon passiert, als ich mich beim VW-Koch untergestellt habe. Ich hoffe, dass es dafür eine Lösung, wie z.B. auf der gegenüberliegenden Seite der Haltestelle Rebberggasse (Richtung Rankweil) gibt!

Vielen Dank im voraus,
Walter Bont, Altenstadt
KOMMENTARE
Nina  Kräutler-Ferrari
Nina Kräutler-Ferrari
Kommentar erstellt am: 28.06.2016 um 11:23 Uhr
Titel: AW: Wind-/Regen-Schutz Bushaltestellen
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Bont,

vielen Dank für Ihre Anregung.

Alle Wünsche von Fahrgästen betreffend Errichtung eines Wartehäuschens bei einer Bushaltestelle werden in einer Liste vermerkt.
Parameter wie Fahrgastfrequenz, Grundbesitz und Platzverhältnisse sind für die Errichtung eines Wartehäuschen von entscheidender Bedeutung.

Wir werden uns die Situation bei der Haltestelle Rebberggasse demnächst vor Ort anschauen.
Bei der Haltestelle Amberggasse gestaltet sich eine Umsetzung Ihres Anliegens derzeit schwierig, da der Grund nicht im Besitz der Stadt Feldkirch ist.

Nina Kräutler-Ferrari
Stadtwerke Feldkirch
Stadtbus
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
WEITERE MELDUNGEN DIESER PERSON
 
MELDE DICH HIER AN