Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Feldkirch. Herzlich Willkommen
Liebe Feldkircherinnen und Feldkircher!

Sie möchten gerne aktiv dazu beitragen, dass Feldkirch lebenswert bleibt? Sie können gewisse Verbesserungen aber nicht persönlich bewerkstelligen? Dann nutzen Sie den praktischen
Online-Dienst „Schau auf Feldkirch“.
Über die Website oder mit der gleichnamigen App für Ihr Smartphone erreichen Ihre Hinweise und Anliegen direkt die Stadt Feldkirch. Egal ob Schäden, Mängel oder andere Ärgernisse – die zuständigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden sich umgehend um Ihr Anliegen bemühen. Wir freuen uns aber auch über ein Lob.

Mir liegt Feldkirch am Herzen. Wenn das auch auf Sie zutrifft, dann unterstützen Sie uns: Schauen wir gemeinsam auf Feldkirch!

Mag. Wilfried Berchtold
Bürgermeister


P.S. Wir ersuchen um Verständnis, dass anonymisierte Meldungen gelöscht werden.
Zurück zur Startseite

Zweradparkplatz Palais Liechtenstein

Verfasst von Thomas Gohm
Meldungsnummer 131/2016
Erstellt am 27.07.2016 um 09:49 Uhr
Kategorie Verkehrssicherheit
Standort Sparkassenplatz
6800
Status Erledigt
Kommentare 2 Kommentare
Erledigt am 28.07.2016
Dauer 1 Tag
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrte Damen und Herren, habe heute mein Fahrrad beim Palais Liechtenstein abgestellt und zum wiederholten Mal ein Motorrad mit Strafzettel gesehen. Als aktiver Motorradfahrer ärgert mich das unheimlich, weil es einfach nicht klar zu erkennen ist, dass sich dieser Parkplatz in der Fußgängerzone befindet (ich kann ja auch beim Rosenberger zufahren). Mir ist dieser Sachveralt nur deswegen klar, weil ich einmal einen strafenden Beamten gefragt habe (habe selber nie dort geparkt). Im Sinne der Fairness gegenüber motorisierten Zweiradfahrern ist eine deutliche/klare Beschilderung zwingend notwendig. Derzeit entsteht der Eindruck, dass es sich hier um Abzocke handelt.
Freundliche Grüsse
Thomas Gohm
KOMMENTARE
Armin Nachbaur
Armin Nachbaur
Kommentar erstellt am: 28.07.2016 um 10:16 Uhr
Titel: AW: Zweradparkplatz Palais Liechtenstein
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

5 von 5 (1 bewerten)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Gohm!

Vorab besten Dank für Ihren Hinweis. Der Beginn und somit die Einfahrt in die Fußgängerzone Innenstadt
ist auf der öffentlichen Verkehrsfläche "Sparkassenplatz", Höhe Geldinstitut Sparkasse Feldkirch, deutlich
beschildert (Hinweiszeichen "Fußgängerzone"). Die Einfahrt in die Fußgängerzone Höhe Geschäft Rosenberger
ist wie von Ihnen angeführt, für einspurige Kraftfahrzeuge aufgrund der gegebenen Fahrzeugbreiten durchaus
möglich. Aus der gesamten baulichen Situation (Begrenzung durch Bepflanzungen, Langbank) ist für den
Verkehrsteilnehmer aber klar erkennbar, dass es sich bei dieser Verkehrsfläche um keine öffentliche Zufahrt in
die Fußgängerzone im Sinne der Straßenverkehrsordnung handeln kann.

Mit freundlichen Grüßen


Armin Nachbaur
Amt der Stadt Feldkirch
Städtische Sicherheitswache
 
Thomas Gohm
Thomas Gohm
Kommentar erstellt am: 28.07.2016 um 12:19 Uhr
Titel: AW: AW: Zweradparkplatz Palais Liechtenstein
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Danke für die Bearbeitung. Ich habe genau deswegen geschrieben, weil es aus meiner Sicht NICHT klar erkennbar ist. Es ist der einfachste Weg, hier zu antworten und das Thema auf erledigt zu setzen. Damit bestätigt sich meist oben angeführter Verdacht ...
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
WEITERE MELDUNGEN DIESER PERSON
 
MELDE DICH HIER AN